ÜBER UNS

Repräsentanten der Partikulier- und Reedereischifffahrt haben nach Vorarbeit des Arbeitgeberverbandes der deutschen Binnenschifffahrt e.V. (AdB) am 17. Januar 1997 in Duisburg-Homberg auf dem „Schulschiff RHEIN“ den Verein „Ausbildungsinitiative Binnenschifffahrt“ aus der Taufe gehoben.

Im August 2013 ist der AdB durch eine Fusion in den Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. aufgegangen.

Bis Anfang der 1990er Jahre lag die Hauptlast der Ausbildungsarbeit bei den großen Reedereien. Inzwischen stellen als Folge des Strukturveränderungsprozesses in der Binnenschifffahrt Partikuliere und kleine Reedereibetriebe das Gros der Fahrzeuge der deutschen Binnenschiffsflotte und somit auch der potenziellen Ausbildungsplätze. Seit jeher war es jedoch schwierig, in kleinen Organisationseinheiten auszubilden. Erschwerend kam die schlechte Ertragslage während der letzten Jahre hinzu. Um diese Hürden zu überwinden, will der Verein die Rolle des Vertragspartners übernehmen und die Partikuliere und andere Schifffahrtsbetriebe, auf deren Schiffen die Ausbildung praktisch stattfinden soll, durch Zuschüsse und Entlastung von allen organisatorischen Aufgaben dazu bewegen, mit dem Verein zu kooperieren.

Ziel des Vereins ist es, Partikuliere, Einzelunternehmer und kleinere Reedereien durch finanzielle und organisatorische Hilfestellung in die Lage zu versetzen, sich an der Ausbildungsarbeit zu beteiligen. Wir möchten Jugendlichen und/oder jungen Erwachsenen nach einem regulären Auswahlverfahren eine Ausbildungsstelle in der Binnenschifffahrt anbieten. Nach dem bestandenen Auswahlverfahren bleibt nur noch die Voraussetzung, dass ein Kooperationspartner zur Verfügung steht.

Zur Zielgruppe des zukünftigen Binnenschiffer-Nachwuchses gehören auch die Bewerber, die in einem Auswahlverfahren bei einer Reederei nicht berücksichtigt werden konnten, obwohl sie eine Chance verdient hätten. Auch Auszubildenden, die in ihrem Ausbildungsbetrieb nicht weiter ausgebildet werden können – zum Beispiel durch Verkauf des bisherigen Ausbildungsschiffes –, gibt der Verein die Möglichkeit, ihre Ausbildung zu beenden.

Sponsoren